From the Blog

Bezugssysteme Von Gesundheit Und Krankheit

Wenn man den Einfluss des Alters ausschließt, dann beurteilten formal höher gebildete Personen ihre Gesundheit zu 85% und 87% (Männer) mit sehr gut oder gut. Im Bundestag hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn den Etat seines Ministeriums für das kommende Jahr vorgestellt.

Früher ging man von 10 Prozent Einfluss aus, heute schätzt man den genetischen Einfluss etwas höher ein, das heisst über 20 Prozent. Die persönliche Disposition lässt sich über politische Massnahmen im Bereich Public Health kaum beeinflussen. Gesundheitsleistungen werden künftig hier mehr bewirken können als bisher.

Ihrem Elan ist es zu verdanken, dass 2008 eine eigene ILCO-Region, bestehend aus zwei Gruppen, gegründet werden konnte. Durch die Umstrukturierung entstand die „ILCO-Region Donau-Wald“, mit den Gruppen Deggendorf und Straubing.

Von 2006 bis 2010 war er über eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts an einer Lobbyagentur für Pharmaklienten namens „Politas“ als Gründer beteiligt. Gleichzeitig saß er 2005–2009 als Obmann der CDU im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages, dessen Mitglied er bereits ab 2002 war. Spahn nahm in dieser Tätigkeit an gesundheitspolitischen Debatten, z. Sein Geschäftspartner und Freund arbeitete in dieser Zeit u. für die Versandapotheke DocMorris und den Pharmagroßhändler Celesio.

Für einige Gruppen sind diese Leistungen vorübergehend (wie bei Flüchtlingen) oder dauerhaft eingeschränkt. Hinzu kommt eine unbekannte Zahl von Migrantinnen und Migranten, die trotz Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis nicht krankenversichert sind. Das Umweltbundesamt hat für die Kultusministerkonferenz eine Handreichung zum richtigen Lüften in Schulen erarbeitet.

Arme Menschen sterben durchschnittlich zehn Jahre früher. Auch in Deutschland, dessen Gesundheitswesen weltweit als eines der besten gilt, ist der Zugang zu angemessener medizinischer Versorgung ungleich verteilt. Einkommen, Bildung, Geschlecht und Herkunft entscheiden, ob man gesund bleiben oder werden kann.

Dabei betonte er, dass man Gesundheit nicht nur als Kosten, sondern als Investition in die Zukunft sehen müsse. „Eine starke Wirtschaft kann nur mit einem starken Gesundheitswesen gelingen“, so der Bundesgesundheitsminister. Spahn kündigte außerdem an, in Kürze die Eckpunkte einer Pflegereform vorzustellen.

Frau Mayer ist bis heute für beide Gruppen zuständig. Für die Gruppe in Deggendorf ist sie außerdem die Sprecherin. Für eine Behandlung im Rahmen dieser Kooperation müssen bestimmte Kriterien erfüllt sein. Das Kind muss aus einem Krisengebiet stammen, in dem die Krankheit nicht behandelbar ist. Die Eltern dürfen nicht über die nötigen finanziellen Mittel für eine Auslandsoperation verfügen.

Doch ist es, um Verwirrung zu beseitigen, oftmals nötig, Begriffe (wie etwa „wahrheitsähnlich“ oder „wahrscheinlich“) zu unterscheiden. Mit dem Voranschreiten der Pandemie setzte er sich für eine Verschärfung des Infektionsschutzgesetzes ein, die verstärkte Eingriffsmöglichkeiten des Bundes auch im bisherigen Kompetenzbereich der Länder vorsieht. Unter anderem stieß Spahn eine Debatte über eine zeitlich begrenzte Handyortung der Bevölkerung über einen Regierungszugriff auf Mobilfunkdaten an.

Frauen in Entwicklungsländern, die nicht schwanger werden wollen, nutzen keine moderne Verhütungsmethode. Die Hauptgründe dafür sind Angst vor Nebenwirkungen und Gesundheitsrisiken, kein oder unregelmäßiger Sex, Opposition aus dem nächsten Umfeld und Nähe zu einer vorhergehenden Geburt. Insgesamt unterstützt die KfW Programme zur Krankheitsbekämpfung mit einem Volumen von mehr als 546 Mio.